Skip to main content

Moderatorfunktionen

Übersicht der Moderatorfunktionen

Moderatoren verfügen über zusätzliche Funktionen, die zur Steuerung eines Meetings nützlich sind. Diese Funktionen können über die Teilnehmerliste in der Seitenleiste aufgerufen werden.

Beim Klick auf einen Teilnehmer erscheint ein Kontextmenü, welches die Steuerung der Berechtigungen von Teilnehmern erlaubt.

Die Funktionen im Einzelnen

Kurznachticht schreiben
Eine Kurznachricht an den Teilnehmer verfassen und versenden.

Hand senken
Die gehobene Hand eines Teilnehmers senken.

Mikrofon erlauben
Mikrofon eines Teilnehmers aktivieren bzw. deaktivieren.

Kamera erlauben
Kamera eines Teilnehmers aktivieren bzw. deaktivieren.

Bildschirmfreigabe erlauben
Die Bildschirmübertragung für einen Teilnehmer aktivieren bzw. deaktivieren.

Chat erlauben
Einen Teilnehmer die Berechtigung erteilen bzw. verweigern Nachrichten in den Chat zu schicken.

Als VIP markieren
Einen Teilnehmer hervorheben. Dabei wird das Video größer, und in der Reihenfolge vor den Videos der restlichen Teilnehmer dargestellt.

Für mich stummschalten
Einen Teilnehmer für den Benutzer selbst stummschalten.

Aus dem Raum entfernen
Einen Teilnehmer für 12 Std. komplett aus dem Raum entfernen.

Der Warteraum

Zusätzlich zu den genannten Funktionen, kann ein Moderator den Warteraum aktivieren.
Mehr Informationen zum Warteraum finden Sie hier.

Einen Moderator definieren

Der Moderator wird in den Raumeinstellungen definiert. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Raum bearbeiten.

Hinweis: Um ein Meeting durchzuführen, ist kein Moderator notwendig.

Last updated on Dezember 1st, 2023, 08:08 am