Support-Center
Zurück zu alfaview.com
/ alfaview® app / Konferenzraum / Bildschirm- und Tonübertragung

Bildschirm- und Tonübertragung

Unter macOS muss es Anwendungen systemseitig erlaubt werden, den Bildschirm aufzunehmen.
Mehr Informationen finden Sie im Artikel Bildschirmfreigabe unter macOS

Mit der Bildschirm- und Tonübertragung können Bildschirminhalte abgefilmt und an die Teilnehmer einer Konferenz übertragen werden.
Zusätzlich kann auch der Ton des Computers übertragen werden (nur unter Windows 10 oder höher).


Bildschirmübertragung aus
Übertragungssymbol grau


Bildschirmübertragung an
Übertragungssymbol blau


Bildschirmübertragung mit Ton an
Übertragungssymbol blau mit Lautsprechersymbol


Um eine Bildschirmübertragung zu starten, klicken Sie auf das Pfeilsymbol im Hauptmenü.
Es öffnet sich das Bildschirmübertragung Kontextmenü, in dem Sie wählen können, welche Art der Übertragung gestartet werden soll.

Bildschirmübertragung Kontextmenü

Folgende Möglichkeiten zur Bildschirmübertragung stehen zur Verfügung:

Um auch den Ton zu übertragen, klicken Sie auf das Lautsprechersymbol im Bildschirmübertragung Kontextmenü. Eine laufende Tonübertragung kann jederzeit wieder über das selbe Kontextmenü gestoppt werden.

Mehrere Bildschirmübertragungen gleichzeitig

Mehrere Bildschirmübertragungen gleichzeitig
  • Wird mehr als eine Bildschirmübertragung geteilt, erscheinen verkleinerte Vorschaubilder am unteren Rand des Bühnenbereichs.
  • Um eine Bildschirmübertragung groß darzustellen, klicken Sie auf ein Vorschaubild.
  • Die aktive Bildschirmübertragung wird mit einem blauen Rahmen um das Vorschaubild gekennzeichnet.
  • Die Vorschaubilder enthalten den Namen des Teilnehmers, der die Übertragung teilt.
  • Jeder Teilnehmer kann individuell entscheiden, welche Bildschirmübertragung groß dargestellt werden soll.

Bildschirmübertragung in separatem Fenster darstellen

  • Um eine laufende laufende Bildschirmübertragung in einem separaten Fenster darzustellen klicken Sie auf das Abdock-Symbol rechts oben im Video der Bildschirmübertragung.
  • Die Übertragung wird nun unabhängig vom Hauptfenster der alfaview® App dargestellt und kann beispielsweise auf einen externen Monitor platziert werden.
  • Um die Bildschirmübertragung wieder im Hauptfenster darzustellen, muss das abgedockte Fenster nur geschlossen werden.
  • Die zuletzt verwendete Einstellung wird beibehalten. Wurde die Bildschirmübertragung zuletzt im separaten Fenster verwendet, wird eine neue Bildschirmübertragung wieder im separaten Fenster geöffnet.
  • Um das Fenster der abgedockten Bildschirmübertragung in den Vordergrund zu bringen, klicken Sie auf das Sammel-Symbol im Status-Menü.