Support-Center
Zurück zu alfaview.com
/ alfaview® app / Konferenzraum / Bildschirmübertragung

Bildschirmübertragung

Mit der Bildschirmübertragung kann ein Bereich des eigenen Bildschirms abgefilmt und an die Teilnehmer einer Konferenz übertragen werden.

Bildschirmübertragung Kontextmenü

Folgende Möglichkeiten zur Bildschirmübertragung stehen zur Verfügung:

Bereich teilen

Vorbereitung

Der Auswahlrahmen der Bildschirmübertragung

Mit Bereich teilen können Sie einen Bereich auswählen, welche für andere teilnehmer übertragen wird.

  • Klicken Sie auf das Bildschirm-Symbol im Hauptmenü um das Kontextmenü zu öffnen.
  • Anschließend klicken Sie auf Bereich Teilen um den blauen Auswahlrahmen zu aktivieren.
  • Bewegen Sie den Rahmen an die Position Ihres Bildschirms, die Sie übertragen möchten.
  • Verändern Sie die Rahmengröße, indem Sie die Seiten und Ecken des Rahmens ziehen.
  • Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, klicken Sie auf das Schliessen-Symbol im Auswahlrahmen.

Starten & Beenden

Der Auswahlrahmen während der Bildschirmübertragung
  • Starten Sie die Bildschirmübertragung mit dem Button .
  • Sobald der Auswahlrahmen rot dargestellt wird, ist die Bildschirmübertragung für alle Teilnehmer sichtbar.
  • Beenden Sie die Bildschirmübertragung mit dem Bildschirm-Symbol im Hauptmenü.
  • Alternativ klicken Sie auf das Stop-Symbol im Auswahlrahmen um die Bildschirmübertragung zu beenden ohne den Auswahlrahmen zu schliessen.
Der Auswahlrahmen kann in der Größe verändert werden, oder an eine andere Stelle bewegt werden, ohne die Übertragung zu beenden.

Pausieren & Fortsetzen

Der Auswahlrahmen der pausierten Bildschirmübertragung
  • Um die Bildschirmübertragung zu pausieren, klicken Sie auf das Pause-Symbol im Auswahlrahmen.
  • Sobald die Bildschirmübertragung pausiert ist, sehen die Teilnehmer ein Standbild und der Auswahlrahmen wird blau dargestellt.
  • Um die Bildschirmübertragung fortzusetzen, klicken Sie auf das Fortsetzen-Symbol im Auswahlrahmen.

Markieren

Die Markierungs-Funktion der Bildschirmübertragung
  • Um die Markierungs-Funktion zu nutzen, klicken Sie auf das Markieren-Symbol im Auswahlrahmen.
  • Markieren Sie innerhalb des Auswahlrahmens mit gedrückter Maustaste. Lassen Sie die Maustaste los, um das Markieren wieder zu beenden.
  • Es stehen Ihnen verschiedene Farben zur Auswahl, die in der Titelleiste des Auswahlrahmens ausgewählt werden können.
  • Klicken Sie erneut auf das Markieren-Symbol in der Titelleiste des Auswahlrahmens, um die Markierungen zu löschen und die Funktion zu beenden.
  • Ist die Markierungs-Funktion aktiv, kann die Anwendung unter dem Auswahlrahmen nicht bedient werden.

Wichtig:

  • Die Markierung ist sofort für alle Teilnehmer sichtbar.
  • Markieren kann nur der Teilnehmer, der die Übertragung gestartet hat.

Ganzer Bildschirm teilen

  • Klicken Sie auf das Bildschirm-Symbol im Hauptmenü um das Kontextmenü zu öffnen.
  • Abhängig von der Anzahl der angeschlossenen Bildschirme, werden mehrere Möglichkeiten angezeigt.
  • Klicken Sie anschließend auf den Bildschirm den Sie übertragen möchten.
  • Danach startet die Bildschirmübertragung.

Bildschirmübertragung aus
Übertragungssymbol grau


Bildschirmübertragung an
Übertragungssymbol blau

Hinweis: Im gegensatz zu Bereich Teilen startet die Übertragung sofort nachdem ein Bildschirm ausgewählt wurde.

Zweitkamera

Mit der Zweitkamera kann, anstatt des Bildschirms als Quelle der Übertragung, eine zweite Kamera verwendet werden.

  • Klicken Sie auf das Bildschirm-Symbol im Hauptmenü um das Kontextmenü zu öffnen.
  • Mit einem Klick auf Zweitkamera wird die Übertragung gestartet.

Zweitkamera aus
Kamerasymbol grau


Zweitkamera an
Kamerasymbol blau

Mehrere Bildschirmübertragungen gleichzeitig

Mehrere Bildschirmübertragungen gleichzeitig
  • Wird mehr als eine Bildschirmübertragung geteilt, erscheinen verkleinerte Vorschaubilder am unteren Rand des Bühnenbereichs.
  • Um eine Bildschirmübertragung groß darzustellen, klicken Sie auf ein Vorschaubild.
  • Die aktive Bildschirmübertragung wird mit einem blauen Rahmen um das Vorschaubild gekennzeichnet.
  • Die Vorschaubilder enthalten den Namen des Teilnehmers, der die Übertragung teilt.
  • Jeder Teilnehmer kann individuell entscheiden, welche Bildschirmübertragung groß dargestellt werden soll.

Bildschirmübertragung in separatem Fenster darstellen

  • Um eine laufende laufende Bildschirmübertragung in einem separaten Fenster darzustellen klicken Sie auf das Abdock-Symbol rechts oben im Video der Bildschirmübertragung.
  • Die Übertragung wird nun unabhängig vom Hauptfenster der alfaview® App dargestellt und kann beispielsweise auf einen externen Monitor platziert werden.
  • Um die Bildschirmübertragung wieder im Hauptfenster darzustellen, muss das abgedockte Fenster nur geschlossen werden.
  • Die zuletzt verwendete Einstellung wird beibehalten. Wurde die Bildschirmübertragung zuletzt im separaten Fenster verwendet, wird eine neue Bildschirmübertragung wieder im separaten Fenster geöffnet.
  • Um das Fenster der abgedockten Bildschirmübertragung in den Vordergrund zu bringen, klicken Sie auf das Sammel-Symbol im Status-Menü.